Entwicklungsförderung nach Konzept von Lilli Nielsen

Unter den vielen Möglichkeiten des Lernens verhilft uns das eigene Tun am nachhaltigsten zum Begreifen und Verinnerlichen unserer Lebenswelt. Diese Erkenntnis ist der eigentliche Kern des Konzepts des "Aktiven Lernens", auf dessen Grundideen Dr. Lilli Nielsen im Laufe ihrer langjährigen Tätigkeit als Pädagogin und Psychologin differenzierte und der jeweiligen Entwicklungsstufe angemessene Arbeitshilfen zur Förderung mehrfach behinderter und entwicklungsverzögerter Kinder entworfen und überaus erfolgreich eingesetzt hat.

Die von [touch] zur Serienreife entwickelten und in Lizenz hergestellten Hilfsmitteln folgen diesem Prinzip.

Hopsa Dress

Hopsa Dress

Hopsa Dress ist ein Stützanzug für Kinder, denen es nicht möglich ist, selbständig zu stehen oder laufen. Mit dieser Hilfe können Kinder ihren Körper in aufrechter Position erleben und diese Position erleben und diese Position auch über einen längeren Zeitraum beibehalten. Durch dosierten Bodenkontakt spüren die Kinder das eigene Körpergewicht an den Füßen und können versuchen, sich durch Abstoßen fortzubewegen. Der "Hopsa Dress" dient somit der Körperwahrnehmung, dem Muskelaufbau und der Bewegungskoordination.

Liefergrößen und Preis für den Haltegurt (alle Größen, ohne Zubehör):
Größe 1: Schulter bis Schritt: 51 bis 63 cm, Bauchumfang: 46 bis 52 cm
Größe 2: Schulter bis Schritt: 58 bis 71 cm, Bauchumfang: 72 bis 84 cm
Größe 3: Schulter bis Schritt: 66 bis 78 cm, Bauchumfang: 90 bis 99 cm

465,-€

Hopsa Dress Zubehör

Karabinerhaken Karabinerhaken

 


Bügel für Hopsadress mit Schulterweiteneinstellung Bügel für Hopsadress mit Schulterweiteneinstellung