ZukunftArbeit

Die gemeinnützige ZukunftArbeit gGmbH ist eine Gesellschaft der Alida Schmidt-Stiftung sowie Therapiehilfe e.V. und wurde 1999 gegründet. ZukunftArbeit möchte Perspektiven schaffen: Unsere Beschäftigten unterstützen wir individuell beim stufenweisen Wiedereinstieg in den allgemeinen Arbeitsmarkt unter erfahrener Anleitung in verschiedenen Gewerken und an mehreren Standorten in Hamburg.

 Neben sowohl weiblichen als auch männlichen Arbeitslosengeld-II-Empfängern  finden bei uns Praktikanten aus Rehakliniken sowie Straffällige mit der Auflage zu gemeinnütziger Arbeit, Beschäftigung und Qualifizierung in den unterschiedlichen Arbeitssegmenten. Primär betreuen wir Menschen mit Suchterkrankungen.

Seit Mai 2012 betreibt ZukunftArbeit zusätzlich eine Integrationsfirma mit den Bereichen Parkraum-bewirtschaftung, mobile WC-Anlage und dem Fahrradprojekt re.cycle, welches sehr gut angenommen wird. Hier werden Dauerarbeitsplätze für Menschen mit einer Schwerbehinderung geschaffen.

KONTAKT ZukunftArbeit


ZukunftArbeit gGmbH

Hamburger Straße 200
22083 Hamburg

Tel: 040-65 39 05 06

www.zukunftarbeit-hamburg.de