Substitution – Was ist das?

Die Substitutionsbehandlung ist ein ambulantes Angebot für volljährige Menschen, die opiatabhängig sind. Betroffenen wird ein Medikament (Ersatzstoff) verabreicht, welches ihre Entzugserscheinungen lindern und das Verlangen nach Opioiden reduzieren soll.

Ziele der Substitution:
•    Bewältigung der Sucht
•    Verhinderung von Entzugserscheinungen
•    Verbesserung des Gesundheitszustandes und der sozialen Situation
•    Verbesserung der Lebensqualität
•    Verbesserung der beruflichen Situation
•    Vermeidung von Prostitution und Beschaffungskriminalität

Außerdem wird den Betroffenen der Beschaffungsstress genommen. Der Substanzkonsum steht nicht mehr im Mittelpunkt. So eröffnet sich Ihnen die Chance,  Ihr Leben neu zu überdenken und zu ordnen.

Psychosoziale Begleitung

Die psychosoziale Betreuung begleitet Substituierte bei Veränderungen in ihrem Leben und unterstützt die Entwicklung neuer Lebensgestaltungen. Wichtige Ziele sind dabei die körperliche und psychische Stabilisierung sowie die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Die psychosoziale Betreuung orientiert sich an Ihren individuellen Bedürfnissen und hilft Ihnen, Ihr Leben wieder aktiv zu gestalten:
•    Beratungsgespräche für Betroffene und Angehörige
•    Vermittlung in weiterführende Hilfen wie z.B. qualifizierte Entgiftungseinrichtungen oder Rehabilitationsmaßnahen
•    Zusammenarbeit mit den substituierenden ÄrztInnen    
•    Berufliche Rehabilitation

Wir bieten Unterstützung bei der:
•    Auseinandersetzung mit dem eigenen Konsumverhalten und Rückfällen
•    Reduzierung von Beikonsum
•    Entwicklung von Beziehungsfähigkeit
•    Erlangung von konstruktiven Konfliktbewältigungsmöglichkeiten

KONTAKT Fachstellen Sucht und Suchtprävention im Landkreis Rotenburg (Wümme)
Fachstellen für Sucht und Suchtprävention im Landkreis Rotenburg (Wümme)
Fachstellen Sucht und Suchtprävention
im Landkreis Rotenburg (Wümme)
-----------------------------------------------------------------
Rotenburg W.

Große Str. 28-30,
27356 Rotenburg

Offene Sprechstunde:
Dienstag 14.00 - 17.00 Uhr
-----------------------------------------------------------------
Bremervörde

Bahnhofstr. 15,
27432 Bremervörde

Offene Sprechstunde:
Mittwoch 14:00-17:00 Uhr
-----------------------------------------------------------------
Zeven

City Passage
Poststr. 12
27404 Zeven

Offene Sprechstunde:
Montag 14:00 -17:00 Uhr
-----------------------------------------------------------------
Außerhalb der Offenen Sprechstunden
erreichen Sie uns telefonisch:

Mo, Mi, Do, Fr. 9.00-13:00 Uhr
Di. 13:00-17:00 Uhr

Zentrale Tel: 04261/9628041
Fax: 04261/9628042
E-Mail: suchtberatung-rotenburg@therapiehilfe.de